Handtherapie

            ball hand       hand holzspielzeug

In der Handtherapie wird die funktionsgestörte Hand zum zielgerichteten, automatisierten und koordinierten Gebrauch zurückgeführt.

Für viele Patienten mit Verletzungen im Handbereich ist eine Kombination von Ergotherapie, Physiotherapie und Lymphdrainage wichtig, um schnellere und bessere Behandlungsergebnisse zu erzielen. Bei uns im Therapiezentrum bieten wir Ihnen die Möglichkeit dieser interdisziplinären Behandlung an. So lassen sich Therapieziele inhaltlich und zeitlich optimal abstimmen, so dass der größtmögliche Therapieerfolg erreicht werden kann.  

In der Handtherapie behandeln wir Patienten mit folgenden Diagnosen:

Amputationen 

Arthrosen

BandverletzungenPatient bei Ergotherapie mit Knetgummi

Brüche

Chronische Schmerzen

CRPS Typ 1+2 (Morbus Sudek)

Morbus Dupuytren

Muskelerkrankungen

Nervenverletzungen

Unfallfolgen

Ödeme

Rheumatische Erkrankungentipstim-anwendung-impulsgeber-und-handschuh-3209-l

Replantationen

Sehnenverletzungen

Verstauchungen

Uvm.  

Unsere Behandlungsmöglichkeiten:Kiesbad

Aerodyn

Armeo-Spring Therapie

Ausdauertraining

Belastungstraining

Begleitung bei der beruflichen Wiedereingliederung

Dani SandboxSchraubenspiel für die Ergotherapie

Eisbad

Feinmotoriktraining

Hilfsmittelberatung

Manuelle Therapie

Narbenbehandlung

Ödembehandlung

Parafinbad

Prothesentraining

Rapsbad

Tipstim

Schröpfen

 

 

Logo%20DAHTh